0Warenkorb

Klinisches Repertorium der Homöopathie

Deutsche Erstausgabe des “Homeopathic Clinical Repertory”, das in den USA bereits große andere Repertorien überholt hat.

Preis: 125,00 EUR
Voraussichtliche Lieferzeit: 1-3 Tage

Ein Vorteil ist seine einfache alphabetische Struktur, die die Handhabung erleichtert und selbst Anfängern einen schnellen Zugang ermöglicht. Viele Homöopathen bestätigten, dass das Werk handlich und praktisch ist, und dass sie nur noch mit dem Murphy arbeiten, seit sie ihn kennengelernt haben. Vom Umfang steht es anderen großen Repertorien nicht nach (über 2.300 Arzneimittel).

Einzigartig bei diesem Repertorium ist ein klinischer Teil, der Krankheitsbilder und Diagnosen zusammenfasst, die in anderen Repertorien über die Rubriken verstreut sind. Außerdem gibt es Kapitel über Kinder, Schwangerschaft, Impfungen, Konstitution und Vergiftungen mit verschiedenen Substanzen und einen Wortindex, die man in anderen Repertorien so nicht findet. Enthält neue klinische Rubriken wie Ebola, ADHS, Chronic Fatigue und Multiple Sklerose.

Dr. Shashi Kant Tiwari schreibt in seinem Buch The Essentials of Repertorization: „Von den Homöopathen wurde ein dringender und anhaltender Bedarf nach einem Repertorium verspürt, das der Geschwindigkeit in der Entwicklung der modernen Pathologie und inneren Medizin standhält. Dieser Bedarf wurde ziemlich genau durch das Erscheinen des Medical Repertory von Robin Murphy, N. D., gedeckt.“
„Dies ist ein einzigartiges Repertorium, das dem Praktiker hilft, das Simillimum sowohl auf der Grundlage von klinischen als auch klassischen Symptomen zu finden. Der Autor hat beide Vorgehensweisen zusammengeführt, nämlich die klassische und die klinische.“
„Murphys Konzept der Totalität basiert sowohl auf klinischer als auch auf klassischer homöopathischer Praxis. Es umfasst die Allgemeinsymptome Kents, sämtliche Symptome von Bönninghausens, Bogers pathologische Allgemeinsymptome und andere handfeste klinische Grundsätze der Verordnung.

Dieses Repertorium kann für alle Arten von Fällen verwendet werden:
1. bei Fällen, in denen Gemütssymptome und Allgemeinsymptome überwiegen
2. wenn klinische Symptome/Diagnosen vorliegen
3. wenn pathologische Allgemeinsymptome/Konstitutionen vorliegen
4. wenn vollständige Symptome erfassbar sind
5. bei Mangel an Symptomen“

Das Klinische Repertorium enthält 74 alphabetisch geordnete Kapitel. Es ist z. B. nicht mehr notwendig zu wissen, ob Magen vor Atemwegen kommt.

Die Körperregionen wurden neu aufgeteilt und in folgende Kapitel gegliedert:
- Arme, einschließlich Ober- und Unterarme
- Becken einschließlich Gesäß, Ileosakralgelenk, Perineum, Steißbein, etc.
- Beine einschließlich Ober- und Unterschenkel, Ischias, Schienbein, Waden etc.
- Brustdrüsen einschließlich Brustwarzen, Muttermilch und Stillen
- Darm einschließlich Appendix, Blähungen, Ileozäkalregion, Zökum
- Ellbogen
- Füße einschließlich Fersen, Fußsohlen, Nägel, Zehen.
- Gallenblase einschließlich Galle, Gallensteinen, Kolik
- Gehirn und Sinne allgemein
- Gelenke allgemein
- Hände einschließlich Daumen, Finger, Handflächen und Nägel
- Handgelenke allgemein
- Herz einschließlich Herzklopfen
- Hüfte allgemein
- Knie einschließlich der Kniescheibe
- Knöchel einschließlich Achillessehne
- Leber einschließlich Gelbsucht und Pfortadersystem
- Milz allgemein
- Muskeln und Sehnen
- Schultern einschließlich Achselhöhle
- Zunge allgemein

Neue übergeordnete Kapitel wurden geschaffen:
- Drüsen einschließlich Achsellymphknoten, Pankreas, Parotis und Schilddrüse
- Geschmack allgemein
- Knochen allgemein
- Puls allgemein
- Schwäche allgemein
- Speisen einschließlich Abneigung, Appetit, Durst, Getränke, Verlangen
- Sprache einschließlich Stimme

Außerdem hat Murphy völlig neue Kapitel erstellt, die in der Praxis von großem Wert sind:
- Impfungen – Arten und Nebenwirkungen
- Kinder einschließlich Entwicklung und Verhalten
- Klinisches Kapitel, beinhaltet Blut, Erkrankungen, Gewebe, Nerven, Notfälle und Pathologien
- Konstitution einschließlich Berufsgruppen, Körperbau, Teint, Temperament
- Krebs einschließlich Chemotherapie, Organe und Strahlungskrankheit
- Schwangerschaft einschließlich Fehlgeburt, Fetus, Geburt, Wehen und Wochenbett
- Vergiftungen einschließlich Alkohol, Chemikalien, Drogen, Medikamenten und Tabak
- Zeit einschließlich Jahreszeiten, Periodizität, Stunden, Tageszeiten

Die alphabetische Reihenfolge erleichtert auch das Finden der Symptome innerhalb der Kapitel. Bei “pulsierenden Schmerzen “ muss man also nicht mehr wissen, ob sie bei den Schmerzqualitäten oder -modalitäten zu finden sind. Auch muss man nicht die große Rubrik “Schmerzen“ durchsuchen, sondern findet direkt den Eintrag “pulsierende Schmerzen“.

Klappentext

Ein Vorteil ist seine einfache alphabetische Struktur, die die Handhabung erleichtert und selbst Anfängern einen schnellen Zugang ermöglicht. Viele Homöopathen bestätigten, dass das Werk handlich und praktisch ist, und dass sie nur noch mit dem Murphy arbeiten, seit sie ihn kennengelernt haben. Vom Umfang steht es anderen großen Repertorien nicht nach (über 2.300 Arzneimittel).
Einzigartig bei diesem Repertorium ist ein klinischer Teil, der Krankheitsbilder und Diagnosen zusammenfasst, die in anderen Repertorien über die Rubriken verstreut sind. Außerdem gibt es Kapitel über Kinder, Schwangerschaft, Impfungen, Konstitution und Vergiftungen mit verschiedenen Substanzen und einen Wortindex, die man in anderen Repertorien so nicht findet. Enthält neue klinische Rubriken wie Ebola, ADHS, Chronic Fatigue und Multiple Sklerose.

Autor:
Robin Murphy
ISBN:
978-3-92138398-8
  • 2304 Seiten
  • Gebunden

Hochqualitative Verarbeitung mit strapazierfähigem Einband und Goldprägung, Format 14 x 22 cm mit gut lesbarer Schrift, mit nur 1480 g ein kompaktes, handliches Repertorium. 3. überarbeitete Auflage.

Leseprobe öffnen Inhalt

© Sprangsrade Verlag
Sprangsrade • 24326 Ascheberg
Telefon: +49 4526 380703 • Telefax: +49 4526 380704
E-Mail senden